Bürger, schiebt der Türkei einen Riegel vor: Petition gegen den EU-Beitritt JETZT online unterschreiben!

In Kürze wird PRO Bayern diese Postkarte in einer Auflage von 25.000 Stück an die Haushalte verteilen. Helfen Sie mit, diese Auflage noch zu steigern. Sie können selbstverständlich derweil auch online unterschreiben unter: http://www.pro-deutschland.net/index.php?option=com_content&view=article&id=12&Itemid=27
Warum tausende von Bürgern bereits  unterschrieben haben:
Herr G: „Ein islamisches Land wie die Türkei trägt andere Wertevorstellungen nach Europa. Deshalb finde ich, daß die Türkei niemals in die EU darf. Ich habe sofort unterschrieben!“
Frau L.: „Ich habe gleich unterschrieben. Der türkische Nationalismus verbreitet sich in Deutschland immer mehr.  Zudem werden nach und nach islamische Zentren hier eröffnet, hinter denen oft der türkische Staat steckt. Durch den Beitritt der Türkei zur EU wird sich diese Entwicklung beschleunigen.“
Frau B.: „In der Türkei werden die Menschenrechte mit Füssen getreten. So jemanden darf man weder die Mitgliedschaft in der Europäischen Union, noch eine priviligierte Partnerschaft anbieten.“
Frau R.: „Ich appelliere an Sie, unterschreiben Sie auch. Meine Kinder werden an der Schule von türkischen und arabischen Jugendlichen total abweisend niedergemacht. Einen solchen Hass und eine solche Ablehnung gegen unser Land gab es noch nie und diesen kann man mit den besten Integrationsprogrammen nicht mehr stoppen. Da nützen nur feste und sichere EU-Außengrenzen, um das Problem nicht noch zu verschärfen“.
Advertisements

Veröffentlicht am 4. November 2010 in PRO und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: