Erfolgreiches Neujahrstreffen in München

Nachdem  weitere rund 8000  PRO -Deutschland Postkarten „Kein EU-Beitritt der Türkei“ die Haushalte der Münchner erreichte, trafen sich die jungen PRO- Aktivisten anschließend mit zahlreichen weiteren ausgewählten Interessenten aus ganz Bayern zum traditionellen Neujahrstreffen. Nach einer allgemeinen Begrüssung und Dankesbotschaften ging es zu aller erst um die bevorstehenden Wahlen von PRO Deutschland in Berlin. Stefan Werner hob die enorme Wichtigkeit dieser Wahl für die PRO Bewegung hervor. „Es ist für uns selbstverständlich, daß wir PRO Deutschland in Berlin massiv unterstützen werden. Je besser PRO Deutschland in Berlin abschneidet, desto schneller werden wir uns auch in Bayern entwickeln können. Wir dürfen uns jetzt nicht verzetteln und falsche Prioritäten setzen.“ Anschließend referierte Stefan Werner über die Entwicklungen bei der Jugend PRO, deren Wichtigkeit er nochmal unterstrich : „Ich habe in den vergangenen Wochen gemerkt, wie sehr die freiheitliche Jugend in Deutschland auf eine Interessenvertretung wartet. Es gilt nun, daß ganze optimal zu organisieren. Für das Gelingen übernehme ich persönlich die volle Verantwortung“. Anschließend wollten die anwesenden Gäste die Rückläuferzahlen wissen bezüglich der Verteilaktion der PRO -Deutschland -Postkarte in ihrer Region. Stefan Werner dazu: „Diese sind erstaunlich hoch. Auf rund 700 verteilte Postkarten in Füssen kamen beispielsweise mindestens 25 Rückläufer. Das entspricht einer Quote von mehr als 3,5%. Bei einer etwas geringeren Quote erreichte man in München bislang mindestens 130 zusätzliche Rückläufer durch diese Aktion, in Bamberg sind es rund 60. Auch in anderen Teilen Bayerns erreichte man ähnlich gute Ergebnisse. Diese Postkarten-Rücksendungen an uns sind nun unser zusätzliches Potential. Wir werden daraus weitere Mitglieder und Aktivisten gewinnen.

Advertisements

Veröffentlicht am 17. Januar 2011 in PRO Bewegung und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: