Scharia im Bundestag: Wer integriert hier wen?

Ohne Kommentar:

http://www.bundestag.de/ar/

daher:

JETZT bei der Bürgerbewegung pro Deutschland mitmachen! >>HIER<<

Advertisements

Veröffentlicht am 16. Juni 2011 in DEUTSCHLAND und mit , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Ich bin absolut Sprachlos und das bin ich bei aller Liebe nicht oft aber das lässt mich nur noch Kopf schütteln aber wundern tut es mich nicht ganz ehrlich gesagt. das war zu erwarten.

  2. Öko-Vergelter

    Am einfachsten ist es, wenn man fast keine Ausländer mehr nach Deutschland hereinlässt. Dann stellt sich nicht die Frage nach Integrierbarkeit oder Nicht-Integrierbarkeit. Zudem muss widernatürliche Homosexualität zurückgedrängt werden. Der „Christopher Street Day“ (= Tag der Unzucht) muss abgeschafft werden. Es ist ganz wunderbar, wenn Pro-D im Jahr 2013 in den Bundestag einzieht. Dann hat der europaweite „Rechtsruck“ endgültig Deutschland erreicht. Eine ökologische Politik (keine grüne bzw. öko-kapitalistische Politik) setzt sich durch. Und alle charakterlosen Menschen (z. B. Kinderschänder) werden zeugungsunfähig gemacht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: