Was uns durch die EU droht: Wird die Mehrwertsteuer in Deutschland auf 27% angepasst?

Eine gewaltige „Pflicht“aufgabe steht der Europäischen Streit-Union noch bevor. Die Steuern müssen EU-weit harmonisiert werden – so wird es uns von den maßgeblichen Kräften klargemacht. Doch was heisst das konkret? Das heisst konkret, daß – wie im Falle einer gemeinsamen Zinspolitik im Rahmen der Eurobonds – die Mehrwert – bzw. Umsatzsteuersätze in Deutschland massiv steigen werden. Schon jetzt haben einzelne EU-Länder massiv an der Mehrwert-Steuerschraube gedreht, teilweise werden nun bis zu 27% auf Waren oder Dienstleistungen fällig. Bei einer geplanten EU-Harmonisierung der Mehrwertsteuersätze wird man sich damit wohl sicherlich (wie bei den Euro-Bonds)  im oberen Drittel treffen, was übertragen auf Deutschland 23-27% einheitlicher Mehrwertsteuersatz bedeuten wird. Und das bedeutet, daß zusätzlich zu den 19% Abgabensatz die ermäßigten 7% Sätze wohl in naher Zukunft ebenfalls wegfallen dürften. Die Bürgerbewegung pro Deutschland in Bayern hält hingegen  höhere Mehrwertsteuersätze für unsozial. Wir haben die absolute Obergrenze schon längst überschritten, und je höher die Sätze, desto mehr Schwarzarbeit und weitere Probleme. So gehen dem deutschen Fiskus  vorsichtig geschätzt jährlich 17 Milliarden Steuergelder im EU-Gaunerparadies zusätzlich durch sogenannte EU-Mehrwertsteuer- Karussellgeschäfte verloren. EU-weit rechnet man sogar mit über 100 Milliarden. Die Gauner nützen den Umstand, daß die Lieferungen über die EU-Binnen“grenze“ steuerfrei sind. Die EU bringt also auch steuerpolitisch uns Deutschen nur Nachteile.

Advertisements

Veröffentlicht am 30. September 2011 in DEUTSCHLAND, EUROPA und mit , , , , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Was hat der blaue Stern in dem Bild zu suchen !? Bin ich jetzt bei der Freiheit gelandet !?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: