Euro Gegner kritisieren: Wie die EU Regierungen nach Wunsch installiert

(www.euro-gegner.de)  Die  bemerkenswerte Karriere des neuen griechischen Ministerpräsidenten Papademos (64) belegt, welchen Regeln die Kader der Regierungs-Nomenklatur in der EU-Diktatur entsprechen müssen: War er es doch, der ab Mitte der 1980er  Jahre nach seiner Rückkehr aus den USA gemäß den Regieanweisungen seiner Freunde bei JP Morgan und Goldmann-Sachs bis zum Gouverneur der Griechischen nationalen Notenbank aufsteigen konnte.

In dieser Position war er verantwortlich für die „kreative“ Buchführung, mit der sein Land in den darauffolgenden Jahren  den betrügerischen Einstieg in die Euro-Zone als Zeitbombe der Wallstreet realisieren konnte. Nachdem der Schwindel aufgeflogen war, stieg er zur  Belohnung zum Vize der Europäischen Zentralbank auf, um dort nach gleichem Muster die Neuzugänge der EU–Osterweiterung auf den Eintritt in die Eurozone vorzubereiten. >>

Advertisements

Veröffentlicht am 13. November 2011 in EUROPA und mit , , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: