Deutscher Bundestag im freien Fall in die Verfassungskrise!

503090_r_k_b_by_altmann-indigo-ray-mousewrites_pixelio_de*Gastbeitrag eines Bürgers* Der Deutsche Bundestag betreibt scheibchenweise die Auflösung unseres Nationalstaates und seiner demokratischen Grundorientierung. Immer wieder ignoriert der Bundestag ganz massiv den Mehrheitswillen der Bürger in Deutschland. Zuletzt durch seine Zustimmung zum völlig undemokratischen und gefährlichen Lissabonvertrag und der unendlichen Haftungsübernahme für Schulden, die kriminelle Banken und verantwortungslose Regierungen in EU-Mitgliedsländern verursacht haben. In der EU fordern Politiker und Zentralbänker immer lauter den“ EU-Putsch“ :Sie fordern ohne Bürgerbeteiligung und über eine “Gemeinsame- Europäische- Gesamtschulden-Union“ die Auflösung der europäischen Nationalstaaten zu erzwingen. Wenn Minister Schäuble schon öffentlich davon spricht,dass er sich die baldige Realisierung eines “Gemeinsamen Europäischen Gesamtschuldenstaates“ vorstellen kann, ist die rote Linie weit überschritten hin zum „Putsch gegen das eigene Volk“ und zum Staatsverrat. Genau in dieser Situation befindet sich die Merkelregierung und der gesamte Deutsche Bundestag jetzt. Beide müssen sich angeblich entscheiden zwischen der EURO–Rettung über die Bildung einer „Gemeinsamen -Europäischen-Gesamtschulden-Union“ inklusive Auflösung der Nationalstaaten in der EU oder dem Zusammenbruch des EURO und dem Zerfall der EU. Tatsächlich geht es aber um die Durchsetzung einer EU-Diktatur über die Köpfe der EU-Bürger hinweg!

Die Fehlkonstruktion bei der Einführung des EURO, vor deren unweigerlichen Folgen bereits damals von namhaften Professoren wie Prof. Dr. Hankel gewarnt wurde, wirdzum endgültigen Zusammenbruch unserer Währung führen!
Eine “Gemeinsame-Europäische- Gesamtschulden-Union“ kann den Zusammenbruch der EURO-Währung nicht verhindern, sondern nur hinauszögern.
Wir landen durch die Schaffung einer Gemeinsamen -Europäischen- Gesamtschulden –Union trotzdem früher oder später beim Zusammenbruch der Währung und verlieren außerdem unsere demokratische Grundorientierung.

Deshalb sprechen wir der Merkelregierung und dem Deutschen Bundestag spätestens jetzt das Recht ab, weiter als rechtmäßige Vertretung der Bürger in Deutschland zu handeln!

Wir fordern alle Bundestagsabgeordneten auf, den Nutzen des deutschen Volkes zu mehren, und Schaden von ihm abzuwenden. 

Nicht die Bürger sind gefährlich, sondern ihre korrupte politische Führungsschicht!

Hierfür noch ein ganz aktuelles Beispiel aus der deutschen Verteidigungspolitik: Der Vorschlag unseres Verteidigungsministers “ Drohnen „ für die Bundeswehr anzuschaffen. Dieses Waffensystem ist für die Selbstverteidigung unseres Landes überflüssig und zeigt die Ausrichtung auf eine künftige Ausweitung von Auslands-Kampfeinsätzen der Bundeswehr und der EU. Hier wird Kriegsbereitschaft sowie „Blauäugigkeit“ unserer politischen Führungsschicht sichtbar, auch auf europäischer Ebene. Die Idee zum „Drohnenkauf “ist sicher keine Einzelüberlegung des deutschen Verteidigungsministers. Dazu kommt, dass Kampfeinsätze der Bundeswehr im Ausland weder durch das Grundgesetz noch durch das Völkerrecht gedeckt sind.

Für die Bürger unseres Landes ist es nicht von Interesse, dass Kampfeinsätzen der Bundeswehr im Ausland stattfinden! Die Auflösung unserer Nation über die Hintertüre von kriminell herbeigeführten Währungsnotständen in der EU und verantwortungsloser Schuldenübernahme durch den Deutschen Bundestag werden wir nicht hinnehmen!

Raus aus dem EURO und  Raus aus dem Lissabonvertrag !

Eine nicht mehr reformierbare und korrupte „EU-Krake“ muß aufgelöst werden ,um neuen europäischen Staatsverträgen mit fairen Bedingungen Platz zu machen. Wir haben keine Angst vor einer Auflösung des Maastricht- und des Lissabon-Vertrages, sondern wünschen eine Neugestaltung der EU-Partnerverträge mit fairen und demokratischen Bedingungen für alle teilnehmenden National-Staaten ohne deren Auflösung.

 

Advertisements

Veröffentlicht am 15. August 2012 in DEUTSCHLAND, EUROPA und mit , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Verfassungskrise! ????

    Um eine Verfassungskrise zu haben müste man eine Haben.!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: