Nach PRO-Bewegung DEMO: Münchner Moschee wird abgerissen!

AufkleberEs ist immer das selbe: Wir von der PRO Bewegung BAYERN stellen die Forderung als erster auf, dann werden wir beschimpft, und dann übernehmen die anderen diesen Punkt. Als 2012 die PRO Bewegung in München auf ihrer Demonstration klarstellte, daß unsere Landeshauptstadt kein Zentrum des Islam ist, bzw. werden darf, wurden wir von lautstarken Gegendemonstranten in Empfang genommen. Unsere Demonstration startete damals direkt an der Salafisten-Moschee, die sich neben dem Kreisverwaltungsreferat (KVR) befindet. Ein Mob aus CSU, SPD, Grünen und der Kommunistischen Partei stellte sich uns damals entgegen. Sie wollten, daß München noch „bunter“ wird und noch mehr Moscheen bekommt.  Doch die Polizei griff durch, löste Sitzblockaden auf, so daß die PRO-Demonstration schließlich bis zum Sendlinger Tor durchgeführt werden konnte.

Nun hat das Münchner KVR offenbar eine kluge und richtige Entscheidung in dieser Sache getroffen, die der PRO Bewegung BAYERN voll entgegen kommt. So wurde nicht nur bekannt, daß das geplante Islamzentrum kaum Fortschritte macht, sondern daß vor allem auch die bestehende Münchner Moschee abgerissen werden wird! Es ist die, in dessen unmittelbarer Nähe wir demonstriert haben! So  wird in der Nähe des KVR einfach so dieses Islamisches „Kultur“zentrum dem Erdboden gleichgemacht, und stattdessen wird ein Kulturzentrum für Münchner entstehen – samt Berufsschule – , und zwar spätestens 2016! Wie geil ist das denn!

Die Bunt-Medien freut daß „verständlicherweise“ wohl nicht, sie erwähnen den Abriss der Moschee nämlich nur beiläuftig. Klasse! So stellen wir und die Verteidigung und den Schutz der einheimischen Werte und Kultur vor.  Wir freuen uns riesig über den großartigen Erfolg, und hoffen das das KVR nun noch weitere Moscheen des türkischen Staates in München schließt, vor allem aber auch die aktiven Salafisten-Moscheen. Ein deutscher Abrissunternehmer steht schon für weitere Aufträge bereit!

Advertisements

Veröffentlicht am 13. Dezember 2014 in MÜNCHEN, PRO, VOR ORT und mit , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: