Post an die Toleranzdeppen von Blöd\ÖR

Hallo ihr Toleranzdeppen,

Jeden Montag gehen Menschen auf die Straße, die sich mit Deutschland und den Deutschen verbunden fühlen. Die Europa vor der Islamisierung bewahren  und  unsere vielfältige  europäische Kulturgemeinschaft stärken wollen. Es sind keine Rechtsradikalen, Blöd-Redakteure oder Vertreter der Multi-Kulti-Altparteien, die hier demonstrieren.

Es ist ein Querschnitt aus unserer Bevölkerung. Und es sind inzwischen mehr als 15.000! Endlich gelingt es in Deutschland, Menschen aus den verschiedenen Ländern Europas zusammen zu bringen. Es demonstriert  Europa gemeinsam, mit einer Stimme! Auf den Demonstrationen sind Polen, Ungarn, Tschechen, Russen, Holländer, Österreicher, Italiener. Alle sind herzlichst aufgenommen, sie sind Teil unserer deutschen Gesellschaft und gemeinsamen proeuropäischen Identität. Und was macht ihr? Ihr hetzt gegen Europa, gegen die Patriotischen Europäer  von PEGIDA.

Ihr sagt, die Probleme, die die Europäer betreffen und mitteilen, würden nicht zutreffen. Sie sind für euch „angeblich“. Begründen tut ihr das mit dumpfen Lokalpatriotismus, indem ihr sagt, daß es eine Islamisierung in Dresden nicht gibt. Ihr habt Europa nicht verstanden. Mit eurem begrenztem Weltbild könnt ihr über Dresden nicht hinausschauen. Und ihr seid neidisch, weil ihr im Gegensatz dazu mit eurer Integrationspolitik versagt habt.  Ihr wollt kein gemeinsames Europa. Ihr wollt Multi-Kulti, indem ihr die Einwanderung aus nicht-europäischen Ländern propagiert und ein Kunstgebilde namens EU schafft. Was passt euch Deppen nicht an Europa? Ihr braucht wohl  wie die islamistischen Mullah-Regime Feindbilder. Ein Feindbild Europa! Werden es daher morgen wieder die Präsidenten von europäischen Ländern wie Putin oder Orban, oder die europäischen Demonstranten von PEGIDA sein? Wisst ihr, ihr seid erbärmlich. Doch wir Europäer werden gemeinsam euch zu noch mehr „Gift und Galle“ spucken bringen. Und wir werden euren Propagandamüll entsorgen.

Gute Besserung wünscht

PRO BEWEGUNG BAYERN

Advertisements

Veröffentlicht am 16. Dezember 2014, in EUROPA. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: